Schutzschild

Entweder Sie haben eines oder Sie brauchen eines. Mit dieser Übung schaffen Sie sich ein Schutzschild. Darauf können Ihnen unerfreuliche Menschen und Ereignisse den Buckel hinunterrutschen. Ausgezeichnet anwendbar fürBüroarbeiter, Tennisspieler, Menschen, die viel stehen. Für Jogger zur Dehnung und Verbesserung der Haltung und der Schulterstabilität.

Beschreibung der Übung (Cat)

Hände unterhalb der Schultern, Knie unter den Hüftgelenken. Beim Ausatmen Becken nach Norden rollen. Lenden-, Brust-, Halswirbel folgen dem Bogen, dann Kopf locker nach unten sinken lassen. Einatmen, Position halten. Ausatmend in die Ausgangsposition.

Wiederholungen

6 x

Sinn und Zweck

entspannter Nacken, lockere Lendenwirbelsäule, elastische schlanke Taille

 

Video der Übung


Bewerten Sie dieses Video!

  • Currently 4.20/5

Vergeben Sie 1 bis 5 Sterne Bewertung: 4.2/5 (Abgegebene Stimmen: 25)



Bookmark and Share